Dienstag, 23. September 2014 07:08

Brandeinsatz - Küchenbrand St. Martinus Stift

Am Dienstag, den 23.09.2014 wurde der Löschzug Elten zu einem Küchenbrand in das St. Martinus Stift in Elten alarmiert.

Beim Eintreffen an der Einsatzstelle wurde eine Rauchentwicklung im Bereich der Küche festgestellt. Diese wurde vermutlich durch einen technischen Defekt eines Küchengerätes ausgelöst. Der dadurch entstandene Kleinbrand wurde durch einen Trupp unter Atemschutz mittels Kleinlöschgerät abgelöscht. Anschließend wurde der betroffende Bereich belüftet. Weitere Maßnahmen durch die Feuerwehr waren nicht notwendig.  

Eingesetzte Kräfte: HLF20/16 (Elten), MTF (Elten), KdoW (Leiter), ELW1 (Stadt), DLK23/12 (Stadt), PTLF4000 (Stadt), Rettungsdienst, Polizei

 

Bildergalerie:

- keine Bilder -