Samstag, 13. September 2014 07:08

Technische Hilfeleistung - Auslaufende Betriebsstoffe

Am Samstag, den 13.09.2014 wurde der Löschzug Elten zur Bundesautobahn A3 alarmiert.

Beim Eintreffen an der Einsatzstelle wurden am Standstreifen sowie auf der rechen Fahrspur Krafstoffe durch einen defekten PKW festgestellt. Die Einsatzstelle wurde gegen den fließenden Verkehr abgesichert und die Betriebsmittel abgebunden. Im Anschluss wurde die Einsatzstelle an die Polizei übergeben.   

Eingesetzte Kräfte: HLF20/16 (Elten), MTF (Elten), Polizei

Bildergalerie:

- keine Bilder -