Einsatz 05.04.2014

Samstag, 05. April 2014 16:55

Tier in Notlage

Am Samstag, den 05. April wurde der Löschzug auf ein Tier in Notlage hingewiesen. Nach Angaben der Besitzer saß ein Papagei seit mehreren Tagen in der Krone eines Baumes fest. Da es den Anschein hatte, dass das Tier sich selbst nicht mehr aus der Notlage befreien konnte, wurde die Drehleiter des Löschzug Stadt alarmiert. Beim Versuch den Papagei zu befreien, ist dieser entflogen. Dadurch keine weiteren Maßnahmen. 

Eingesetzte Kräfte: MTF (Elten), DLK23/12 (Stadt)

 

Bildergalerie:

Keine Bilder vorhanden. 

Einsatz 29.03.2014

Samstag, 29. März 2014 03:30

Brandeinsatz

Nach einem Küchenbrand, welcher selbst gelöscht werden konnte,  wurde eine Nachkontrolle der Einsatzstelle durchgeführt. 

 

Eingesetzte Kräfte: LF 20/16 (Elten), Polizei

 

 

Bildergalerie:

Keine Bilder vorhanden. 

Einsatz 05.03.2014

Mittwoch, 05. März 2014 14:15

Person hinter Tür

Am 05.03.2014 wurde der Löschzug Elten zusammen mit dem Rettungsdienst zu einer Person in Notlage gerufen. Durch die eintreffenden Kräfte konnte schnell ein Zugang zum Patienten geschaffen werden. Da sich der Rettungsdienst noch auf der Anfahrt befunden hat, wurde der Patient bis zum Eintreffen durch die Feuerwehr betreut. 

Eingesetzte Kräfte: HLF20/16 (Elten), HLF20/16 (Stadt), Rettungsdienst, Polizei

BILDERGALERIE:

keine