Einsatz 05.03.2014

Mittwoch, 05. März 2014 14:15

Person hinter Tür

Am 05.03.2014 wurde der Löschzug Elten zusammen mit dem Rettungsdienst zu einer Person in Notlage gerufen. Durch die eintreffenden Kräfte konnte schnell ein Zugang zum Patienten geschaffen werden. Da sich der Rettungsdienst noch auf der Anfahrt befunden hat, wurde der Patient bis zum Eintreffen durch die Feuerwehr betreut. 

Eingesetzte Kräfte: HLF20/16 (Elten), HLF20/16 (Stadt), Rettungsdienst, Polizei

BILDERGALERIE:

keine

Einsatz 26.01.2014

Sonntag, 26. Januar 2014 19:30

Unklare Rauchentwicklung an St. Vitus Kirche

Am Sonntag Abend wurde der Löschzug Elten zu einer unklaren Rauchentwicklung an der St. Vitus Kirche in Hoch-Elten alarmiert. Ein Anwohner hatte eine verstärkte Rauchentwicklung im Bereich des Schornsteins der Kirche wahrgenommen. Bei Eintreffen des ersten Fahrzeugs konnte von außen keine verstärkte Rauchentwicklung festgestellt werden. Zur Sicherheit wurde der Dachstuhl sowie der Schornstein mit einer Wärmebildkamera überprüft. Auch nach der Überprüfung konnten keine Anzeichen eines Brandes festgestellt werden. 

Eingesetzte Kräfte: HLF20/16 (Elten), LF20 (Elten), MTF (Elten), KdoW, ELW1 (Stadt), PTLF4000 (Stadt), DLK23-12 (Stadt), Polizei

Bildergalerie:

Bilder: keine 

Einsatz 11.12.2013

Mittwoch, 11. Dezember 2013 18:07

Küchenbrand (Essen auf Herd)

Der Löschzug Elten wurde am Mittwoch den 11.12.2013 zu einem Küchenbrand alarmiert. Die Hausbesitzer konnten vorbildlich den Brand mittels eines Kochdeckels ersticken. Somit wurde durch die Einsatzkräfte nur eine Nachkontrolle mit Unterstützung einer Wärmebildkamera durchgeführt, um eventuelle Brandnester im Abzug oder den Küchenschränken auszuschließen. Weitere Einsatzkräfte aus Emmerich und Hüthum konnten den Einsatz frühzeitig abbrechen.

Eingesetzte Kräfte: HLF20 (Elten),LF20 (Elten), MTF (Elten),HLF 20 (Hüthum), DLK (Stadt), Rettungsdienst

Bildergalerie:

Keine Bilder vorhanden!