Einsatz 01.01.2018

Zum ersten Einsatz im Jahr kam es am 1.1.2018 um 3.26 Uhr.

Grund der Alarmierung war das ein Besorgter Bürger im Bereich der Lobither Straße, einen vermutlich kleinen Flächenbrand entdeckte.

Bei der Erkundung ergab sich Folgende Lage: Es brannte eine etwas Größere Feuertonnen mit Holz.

Das Feuer wurde dann durch die Anwesende Person mit mehreren Eimern Wasser gelöscht.

So das für uns kein Einsatz mehr erforderlich war. Die Einsatzstelle wurde dann an den Eigentümer und die Polizei übergeben.

 

Im Einsatz war der Löschzug Elten ,die Löschgruppe Hüthum und die Polizei Emmerich

Einsatz 02.04.2016: Unterstützung Rettungsdienst

Samstag, 2. April 2016

Sonstige Hilfeleistung - Unterstützung Rettungsdienst

Am Samstag, den 2. April 2016 wurde der Löschzug Elten um 08:10 zu einer Unterstützung des Rettungsdienstes alarmiert.

Der Löschzug Elten konnte nach ca. 20 Minuten den Einsatz beenden und einrücken.

Eingesetzte Kräfte: HLF20 (Elten), MTF (Elten), DLK (Stadt)